“tabtour” nimmt an Unternehmensreise in den Niederlande teil

Im Rahmen der brandenburgischen Unternehmensreise trifft sich Vertriebsleiter Steffen Lelewel in  Den Haag mit lokalen Teamevent-Anbietern. “Wir expandieren mit der “tabtour” weltweit und freuen uns auf einen baldigen Partner in den Niederlanden. Die von der ZAB organisierte Reise ist eine ideale Gelegenheit einen passenden Partner in den Niederlanden zu treffen.” so Steffen Lelewel.

Die Delegation ins niederländische Den Haag vom 1. bis zum 4. Oktober wird von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke begleitet.

Die “tabtour” ist eine IT-gestützte Veranstaltungsform für bis zu 1000 Teilnehmer und wird aktuell weltweit von elf Lizenzpartnern in acht Ländern angeboten.