Sicherheitseinweisung mit der tabtour

Die jährliche Sicherheitsunterweisung findet für gewöhnlich im Seminarraum statt. Um diese Veranstaltung lebhafter und interaktiver zu gestalten, kann die tabtour eingesetzt werden. So können zum Beispiel in einer Produktionshalle alle sicherheitsrelevanten Punkte aufgenommen und als Spots im System abgelegt werden.

Jeder Mitarbeiter erhält ein Tablet-PC und steuert alle Fragen vor Ort an. Dort erhält er Informationen in Text, Bild und Video. Über eine Testfrage kann sein Wissen abgefragt werden. Im Nachgang können die Testfragen live ausgewertet werden. Auf diese Weise können der Wissenstand sowie die Lerndefizite dem Produktionsleiter direkt nach dem Durchlauf mitgeteilt werden. Andere Anwendungsfälle im Rahmen einer Sicherheitseinweisung sind unter anderem: in unterschiedlichen Räumlichkeiten von Universitäten (Labor), bei Sportveranstaltungen oder auch beim Flugpersonal.